Facharzt*ärztin (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Angestellte/n Facharzt/ärztin (m/w/d) für Innere Medizin oder Allgemeinmedizin in Voll- oder Teilzeit

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Facharztweiterbildung und die Approbation als Arzt/Ärztin
  • Sie sind bereit Aufgaben und Verantwortung eigenständig und selbstverantwortlich zu übernehmen und arbeiten proaktiv
  • Sie sind sozial engagiert und haben großes Interesse sowie Erfahrung im Bereich der interkulturellen Medizin
  • Idealerweise sprechen Sie neben deutsch auch fließend türkisch

Das erwartet Sie:

  • Sie übernehmen die Basisversorgung unseres Patientenstamms sowie der jährlichen ca. 1.000 Neupatienten und behandeln ein breit gefächertes, überwiegend türkischstämmiges Klientel
  • Sie arbeiten in einem engagierten Team in einer hellen und großen hausärztlichen Praxis mit modernem Ultraschallgerät, EKG, Langzeit-Blutdruckmessung, Ergometer und Labor
  • Sie begleiten die langfristige strategische Ausrichtung und nutzen Ihre personellen und inhaltlichen Gestaltungsmöglichkeiten im Rahmen einer möglichen späteren Übernahme

Das bieten wir Ihnen:

  • Langfristige Tätigkeit inkl. Möglichkeit der Übernahme der Praxis mit zwei Zulassungen in ca. sechs Jahren (individuell variable Zulassungsstückelung möglich)
  • Ggf. 12-monatiges Training-on-the-job („Qualifizierungsjahr“) für Allgemeininternisten
  • Attraktive Vergütung und flexible Arbeitszeiten
  • Teilnahme an vielfältigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Teamevents

Ihr Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner bei Fragen ist Herr Dr. Ibrahim Güngör. Sie erreichen ihn unter +49 231 5331162.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte digital an bewerbung@dr-guengoer.de.

Weitersagen erlaubt

Diese Stelle ist für Sie nicht interessant? Wir freuen uns über eine Weiterleitung oder eine Empfehlung an interessierte Kolleginnen oder Kollegen, für die diese Stelle passen könnte.

Bitte beachten Sie: Unser Auswahlprozess bewertet Ihre Bewerbung ausschließlich aufgrund Ihrer fachlichen Qualifikation, unabhängig von Ihrer Herkunft, Religion, Hautfarbe, Nationalität, sexueller Identität, Behinderung, Ihrem Alter und Geschlecht.